IPAI-MONZA

Autokindersitz IPAI Autokindersitz IPAI Autokindersitz IPAI Autokindersitz IPAI

...flexibel, bequem und sicher!

Der IPAI-MONZA Kinderautositz ist ein für den Behindertenbereich modifizierter Autositz der Firma RECARO. Er eignet sich zum Einbau in die meisten handelsüblichen Fahrzeuge. Der Autositz ist zur Verwendung auf dem Beifahrer- oder Rücksitz eines PKWs gebaut und setzt einen funktionierenden 3-Punkt-Sicherheitsgurt voraus.

Neben dem 3-Punktgurt ihres PKWs ist der IPAI-MONZA mit einem eigenen 5–Punkt-Brust-Schultergurt ausgestattet, der ihrem Kind zusätzlichen Halt bietet und in der Höhe einstellbar ist, was sehr wichtig für einen optimalen Gurtverlauf ist. Durch die stufenlos winkelverstellbare Rückenlehne kann der Sitz exakt dem Autositz, bzw. den Bedürfnissen des Kindes angepasst werden.

Durch die 11-fache Verstellmöglichkeit der Kopfstütze erreicht man eine optimale Ausrichtung der Kopfstütze an die Größe des Kindes. Der IPAI-MONZA bietet zudem einen hohen Seitenaufprallschutz, da er feststehende Armlehnen im Hüftbereich, sowie seitlich energieabsorbierende Elemente im Schulter- und Brustbereich besitzt. Darüber hinaus kann der Rückenwinkel stufenlos variiert und fixiert werden, wodurch der Rücken auch beim Herausdrehen stabil in der voreingestellten Position bleibt.

Weitere Informationen

Technische Daten
  IPAI-MONZA OHNE Polsterinlet IPAI-MONZA MIT Polsterinlet
Sitzbreite (Becken) 26 - 29 cm 17 - 23 cm
Sitzbreite (Knie) 38 cm 28 cm
Sitztiefe 32 - 42 cm 29 - 39 cm
Rückenhöhe 38 - 52 cm 35 - 49 cm
Scheitelhöhe 60 - 77 cm 57 - 74 cm
Gesamthöhe 68 - 85 cm
Gesamtbreite 49 cm
Gesamttiefe 50 - 60 cm
Gewicht ab 7,0 kg
getestete Belastbarkeit 36 kg

 

Downloads